Return to blog
October 5, 2020

TripActions Academy: Loyalität in Akzeptanz Für Geschäftsreiseplattformen Verwandeln

Loyalität spielt eine große Rolle, wie Geschäftsreisende Entscheidungen treffen. Geschäftsreiseplattformen müssen sicherstellen, dass die Bedürfnisse der Reisenden und ihre Loyalität von Anfang bis Ende berücksichtigt werden, denn ohne diese Berücksichtigung können die Zufriedenheit und die Akzeptanz der Plattform schnell schwinden.

In Kurs 18 der TripActions Academy werden wir uns eingehend mit den Auswirkungen der Loyalität auf die Online-Buchung und die Reise des Reisenden befassen und wie Geschäftsreiseplattformen in diesem Gleichgewicht eine Rolle spielen, um letztendlich die Zufriedenheit und Akzeptanz zu steigern.

Was ist die TripActions Academy? Es handelt sich um eine kostenlose Kursreihe, an der Manager von Geschäftsreiseprogrammen teilnehmen können, um ihre Kenntnisse im Bereich Geschäftsreise- und Spesenmanagement zu vertiefen, Best Practices zu erlernen und dem R&S-Programm ihres Unternehmens neue Impulse zu geben. Das Ziel ist es, jedem, der einen Überblick über die Grundlagen von Geschäftsreisen und Spesen sowie über benutzer- und technologieorientierte Programme, Richtlinien und Technologien haben möchte, Zugang zu verschaffen.

Kurs 18:

TripActions Academy Kurs 18 beginnt damit, den Stellenwert von Kundentreueprogrammen für Geschäftsreisende hervorzuheben. Dies wird oft als Hauptvorteil häufiger Dienstreisen gesehen. Daher müssen Reiseprogramme des Unternehmens bereit sein, sich den Veränderungen von Kundentreueprogrammen aus einer Such - und Bestandsperspektive anzupassen. Bei TripActions wurde ein besonderes Augenmerk darauf gerichtet, Suchergebnisse zu liefern, die das Profil eines Reisenden, Treuevorlieben, frühere Buchungsgewohnheiten und Unternehmensrichtlinien berücksichtigen. Überlegungen bezüglich der Loyalität an die Oberfläche zu bringen, trägt dazu bei, das Buchungserlebnis zu verbessern und die Zufriedenheit zu steigern, ein Prozess, der die Akzeptanz erhöht und zu einer verbesserten Programmtransparenz für Finanz - und Geschäftsleiter führt. Am Ende gewinnen Reisende, Travel Manager und Finanzleiter, indem sie die Treue einen Bestandteil in dieser Gleichung machen.

Die folgenden Kapitel sind in Kurs 18 enthalten:

  • 18.1 Geschäftsreisende und Loyalität
  • 18.2 Wie sich Loyalität ändert
  • 18.3 Welche Rolle Loyalität auf Plattformen von Geschäftsreisen spielt
  • 18.4 Die Zukunft von Loyalität bei Geschäftsreisen

Im Gegensatz zu herkömmlichen Geschäftsreiselösungen ist TripActions die einzige komplette, durchgängige Lösung für globales Reisen-, Zahlungs- und Spesenmanagement. Die umfassende, vereinheitlichte globale Plattform umfasst Online-Buchungen, rund um die Uhr verfügbare und kompetente Travel Agents, ein weltweit stabiles Angebot sowie Zahlungen und Spesen. Indem TripActions die Benutzer in den Mittelpunkt seines Produkts stellt, schafft es eine bessere Erfahrung für die Benutzer, die letztendlich die Übernahme der Plattform fördert. Durch die hohe Akzeptanz erhalten Finanz- und Reiseleiter die Sichtbarkeit, Kontrolle, Daten und Einblicke, die sie benötigen, um ihre Programme und Richtlinien zu optimieren und so die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter zu erhöhen und Kosten zu sparen.

Nehmen Sie noch heute kostenlos an der TripActions Academy teil, um mehr über die Grundlagen des modernen Geschäftsreise- und Spesenmanagements zu erfahren und einen tiefen Einblick in Richtlinien, Angebote und Erfolg zu erhalten.

Return to blog