Die Pandemie hat die Art und Weise verändert, wie Unternehmen Reisen und Ausgaben handhaben. Weltweit suchen Führungskräfte nach Technologien, die Transparenz und Kontrolle ermöglichen, um ihre Geschäftsprozesse auf eine neue Art und Weise zu gestalten. Für die Unternehmen in Europa ist die Lösung nun erheblich greifbarer geworden.

TripActions Liquid startet heute in Europa. Es ist die erste Fintech-basierte Lösung für Firmenkarten und Reisekostenabrechnungen, die wirklich weltweit einsetzbar ist und mehrere Währungen abdeckt. Mit der aktuellen Erweiterung ist TripActions Liquid nun in der Lage, nicht nur europäische und britische Unternehmen zu unterstützen, sondern auch US-amerikanische Unternehmen mit einer einzigartigen internationalen Präsenz.

Dank der Zusammenarbeit mit Stripe, Visa, Modern Treasury und Plaid können mit TripActions Liquid die alten, uneinheitlichen Reise- und Spesenlösungen ersetzt werden. Das Reisekostenmanagement wird durch TripActions Liquid vollständig revolutioniert: Finanzteams erhalten Echtzeit-Transparenz und -Kontrolle über ihre Ausgaben und können so Einsparungen, Produktivität und Compliance steigern. Basierend auf physischen und virtuellen Unternehmens-Smartcards sind die Richtlinien voreingestellt, sodass sich der Zeitaufwand für die Berichterstellung um bis zu 66 % und der für den Datenabgleich um bis zu 95 % verringert. Für End-to-End TripActions-Unternehmenskunden reduziert sich dadurch die Zeit für den Datenabgleich von Wochen auf Stunden.

"Wenn ich an die Berichtsfunktionen anderer Anwendungen denke, ist das wie Tag und Nacht. TripActions Liquid ist herkömmlichen Systemen weit überlegen“, sagt Joel Jeselsohn, Chief Financial Officer bei Relayr in Berlin, einer führenden EU-basierten Lösung für risikofreie digitale Transformationen.

"Der Einsatz von Smartcards für Unternehmen, die programmatische Ausgabenkontrollen und einen länderübergreifenden Abgleich ermöglichen, war vor wenigen Jahren noch undenkbar“, erklärt Eileen O'Mara, EMEA Revenue & Growth Lead bei Stripe. Doch wie genau funktioniert TripActions Liquid? Zu den einzigartigen globalen Funktionen gehören:

  • Ausgabenkontrolle: Legen Sie im Voraus Ausgabenkontrollen fest, sodass Ausgaben außerhalb der Richtlinien bereits im Vorfeld verhindert werden.
  • Smartcards: Die virtuellen und physischen intelligenten Karten („Smartcards“), die von Stripe in USD, EUR oder GBP ausgegeben werden, enthalten Richtlinien für verantwortungsbewusste Ausgaben und automatisierte Spesenberichte.
  • Spesen und Rückerstattungen: Sie können die mühsame Erstellung von Spesenabrechnungen für Geschäftsausgaben einschränken und Rückerstattungen schneller abwickeln.
  • * Automatische Genehmigungsworkflows: Mit TripActions Liquid können Sie Transaktionen markieren, die eine Überprüfung erfordern, und alles andere automatisch genehmigen und erstatten lassen.
  • * Mobile Belegleser Erfassen Sie relevante Daten aus Belegen und die Kostenabrechnung wird dann sofort automatisch ausgefüllt.
  • * Import persönlicher Karten: Verbinden Sie persönliche Kartenkonten und importieren Sie problemlos Transaktionen zur Erstattung.
  • * Schnelle Rückerstattung Geldbeträge werden über Partnerbanken innerhalb von 1 – 2 Werktagen direkt auf das Bankkonto des Mitarbeiters überwiesen.
  • * Kalender synchronisieren: Die Teilnehmer werden automatisch eingetragen, wenn die Liquid-App mit dem Kalender eines Nutzers verknüpft ist.
  • Automatisierter Datenabgleich: Beschleunigen Sie den Monatsabschluss durch die automatische Erfassung von Belegen und Zahlungsdetails, sodass der Datenabgleich nicht mehr Tage, sondern nur noch Minuten dauert.
  • Ausgabenberichte: Verfolgen und verwalten Sie alle Geschäftsausgaben an einem einzigen Ort, in Echtzeit um zu wissen, was ausgegeben wurde, um Trends zu beobachten und Maßnahmen zu ergreifen, wenn die Kosten den Rahmen sprengen.

TripActions Liquid basiert auf dem Geschäftsreisemanagement und ist die einzige moderne Lösung auf dem Markt, bei der die Technologie für Reisebuchung und -management in die Lösung integriert ist. Dadurch wird es einfacher, einen ganzheitlichen Überblick über die gesamten Reisekostenaktivitäten des Unternehmens zu erhalten. Angesichts der fortschreitenden globalen Veränderungen ist der Bedarf an einer integrierten Lösung noch gestiegen. Unternehmen müssen flexibel und informiert bleiben, wenn sie die für den Erfolg ihres Unternehmens so wichtigen persönlichen Interaktionen ermöglichen wollen.

TripActions ist die einzige Komplettlösung für Reisen, Spesen und Unternehmenskarten - und ist ab sofort in den USA und Europa verfügbar.

Erfahren Sie mehr über die Markteinführung von TripActions Liquid und welche Bedeutung es für Ihr globales Unternehmen hat.