Leitfaden zur Verwaltung der Geschäftsreisekosten

Kontrollieren Sie die Reisekosten und sorgen Sie gleichzeitig für die Sicherheit und das Wohlbefinden der Reisenden
Sehen Sie sich eine Demo an
TripActions corporate travel management platform includes company savings dashboard, an unrivaled inventory and mobile itineraries

Warum ein unverwaltetes Reiseprogramm nicht dauerhaft erfolgreich ist

Viele Unternehmen fordern ihre Mitarbeiter immer noch auf, Geschäftsreisen so zu buchen, wie sie einen persönlichen Urlaub buchen würden, und ihn später zu bezahlen. Das Problem bei diesem Ansatz ist die mangelnde Transparenz der Ausgaben für das Management und die Nichteinhaltung der Unternehmensrichtlinien. Eine verwaltete Reiseplattform wie TripActions kombiniert die vereinfachte Buchung wie auf Verbraucher Webseiten mit Unternehmens-Qualitäts-Tracking, das Ihr Unternehmen benötigt.

TripActions Product Screenshot - Admin dashboard

Grundlagen des Geschäftsreisemanagements: Kosten

Beim Verwalten von Reisen geht es letztendlich darum, das Endergebnis zu verwalten. Travel Management Unternehmen (TMCs) haben wie TripActions einen beispiellosen Zugang zu den niedrigsten Tarifen und Raten. Dies bedeutet, dass Ihre Mitarbeiter bei TripActions weitaus mehr Geld sparen können als über Endverbraucher Webseiten, und die Einsparungen summieren sich ab dem ersten Tag.

TripActions Product - Admin active traveler map

Verwaltungskontrolle & Transparenz

Wissen Sie, wo Ihre Reisenden sind? Bleiben Sie potenziellen Problemen mit der Reisesicherheit immer einen Schritt voraus, indem Sie notwendige Geschäftsreisekontrollen und -richtlinien festlegen. Ein TMC ermöglicht es Reisemanager, flexible Richtlinien zu konfigurieren, und bietet Reisenden Anregungen, um Buchungsentscheidungen besser an den Unternehmenszielen auszurichten und gleichzeitig sicherzustellen, dass Manager Einblick in die Reiseaktivität von Mitarbeitern haben. Wenn Mitarbeiter unterwegs sind, bietet unsere Live-Reisekarte dem Administrator einen Überblick über alle aktuellen Reisenden.

TripActions Product - Continent blacklisting

Passen Sie Ihre Reiserichtlinien an, um die Kosten zu senken und Reisende zu schützen

TripActions bietet Ihnen die Flexibilität um Reiserichtlinien zu erstellen, die auf Ihren Geschäftsanforderungen beruhen. Beschränken Sie mit Leichtigkeit alle Reisen zu Reisezielen mit Sicherheitswarnungen und setzen Sie detaillierte Richtlinien für allgemeine Reisen, anhand Buchungstyp oder Mitarbeiterrolle, durch. Richtlinien-Anpassungen sind selbst-regulierbar im Unternehmen, sodass Sie in bestimmten Situationen schnell reagieren können.

TripActions Product Screenshot - Departure flight search screen on laptop

Sicherheit

Reisen kann manchmal riskant sein. Ihr Unternehmen verliert die wichtige Transparenz über den aktuellen Standort eines reisenden Mitarbeiters, wenn er seine eigene Reise außerhalb eines TMC bucht. Und sollte das Schlimmste passieren, haben Sie plötzlich einen Mitarbeiter, den Sie nicht berücksichtigt haben. Vermeiden Sie dieses Szenario, indem Sie eine verwaltete Reiseplattform wie TripActions verwenden.