Das mit 7,2 Mrd. US-Dollar bewertete Unternehmen setzt seinen Expansionkurs in Europa fort und fordert traditionelle Anbieter für Geschäftsreisemanagement und Spesen-/ Ausgabenmanagement heraus



Frankfurt, 28. Oktober 2021 — TripActions, die weltweit am schnellsten wachsende Plattform für Geschäftsreise- und Ausgabenmanagement, greift ab sofort den deutschsprachigen Markt mit einem lokalen Vertriebsteam an. Der Pionier für die smarte Organisation von Geschäftsreisen und Ausgaben-/Spesenmanagement baut unter der Führung von Ewgeni Hersonski eine lokale Präsenz in Frankfurt am Main auf. Mit Ewgeni Hersonski konnte TripActions einen erfahrenen Vertriebsstrategen gewinnen. Als Vice President DACH verantwortet Ewgeni Hersonski ab sofort den deutschsprachigen Markt und wird das Team sukzessive ausbauen. Der 33-Jährige hat bei seinen bisherigen Stationen—BMC Software, Bazaarvoice, MongoDB und zuletzt bei Kong Inc.—bereits traditionelle Anbieter mit einem disruptiven Geschäftsmodell erfolgreich herausgefordert.

TripActions hat weltweit über 5.000 Kunden. In Deutschland setzen bereits Unternehmen wie u.a. N26, Celonis, Gorillas 3 und SGL Carbon auf das Service-Angebot von TripActions. Unter der Führung von Ewgeni Hersonski sollen verstärkt Enterprise-Kunden / Großunternehmen angesprochen werden.

"Das Organisieren von Geschäftsreisen ist eine der wenigen Bereiche, die noch nicht konsequent digitalisiert sind. Wir gehen als Vorreiter und Pionier in ein Segment, das noch sehr traditionell arbeitet. Doch sind Geschäftsreisende aus anderen Bereichen des beruflichen und privaten Alltags gewohnt, ihr Leben über Smartphone und Laptop zu organisieren. Da passt es nicht ins Bild, in Warteschleifen bei Travel Agents zu hängen oder per E-Mail ein Ticket zugeschickt zu bekommen. So wie Netflix und Spotify ihre Marktsegmente auf den Kopf gestellt haben, definieren wir derzeit den Markt für Geschäftsreise und Ausgabenmanagement neu“, sagt Ewgeni Hersonski, Vice President DACH bei TripActions.

TripActions ist der einzige Anbieter, der Geschäftsreiseplanung, Geschäftsreisemanagement, Spesenabrechnung und Zahlungsabwicklung aus einer einzigen integrierten, nativen Cloud-Lösung heraus anbietet und dabei auf Machine-Learning und KI-gestützte, kontextbasierte Personalisierung-Engines greift.

Mit dem Launch des deutschen Büros setzt TripActions seine Erfolgsgeschichte vor. Allein in diesem Jahr hat TripActions Büros in Großbritannien, Irland und Israel eröffnet. Der Expansionskurs in Europa folgt der Serie-E-Finanzierung von TripActions in Höhe von 155 Millionen US-Dollar im Januar 2021 sowie der Serie-F-Finanzierung in Höhe von 275 Millionen US-Dollar im Oktober 2021.

Nur knapp fünf Jahre nach der Firmengründung und im Gefolge einer globalen Pandemie hat TripActions dank seiner erstklassigen Technologieplattform sowie eines revolutionierenden Geschäftsmodells (Partnerschaftsmodell vs. traditionelles Modell auf Basis von Transaktionsgebühren) eine Bewertung von 7,2 Milliarden Dollar erreicht.

"Der deutschsprachige Markt ist für uns ein wichtiger Markt in Europa. Wir haben sehr ambitionierte Ziele und sind stolz, mit Ewgeni einen erfahrenen Vertriebsprofi gewonnen zu haben. Unsere Erfolgsformel ist die Mischung von Travel-Experten und Vertriebs- und Technologiespezialisten, die in anderen Industrien bewiesen haben, wie man neue Geschäftsmodelle erfolgreich einführt," so Chris Vik, Senior Vice President EMEA bei TripActions.

Über TripActions: TripActions ist die führende, cloud-basierte Reise und Expenses/Spesen-Plattform, die branchenführende Technologie mit dem besten Service eines Reisebüros kombiniert und sich schnell zum Standard für Geschäftsreisen und Spesen entwickelt hat. Mehr als 5.000 Unternehmen weltweit vertrauen auf TripActions. TripActions stellt Unternehmen Echtzeitdaten zur Verfügung, um geschäftsrelevante Entscheidungen zu treffen, und bietet flexible Reise- & Ausgaben-Managementtools, mit denen sie sich an veränderte Marktbedingungen anpassen können, um die Sicherheit der reisenden Mitarbeiter zu gewähren, Kosten zu kontrollieren und Geld zu sparen. Erfahren Sie mehr unter https://tripactions.com/de/